Kindergartenbetrieb geschlossen - Notgruppen

Gespeichert von Anja Fiolka am So., 22.03.2020 - 15:04

Liebe Eltern,

der reguläre Kindergartenbetrieb ist derzeit, aufgrund der Corona-Krise, eingestellt.

Für Kinder, deren Eltern in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind, bieten wir Notgruppen an.

Ab dem 27. 04. 2020 genügt es, wenn ein Elternteil in einem Beruf der kritischen Infrastruktur tätig ist und das andere Elternteil durch Berufstätigkeit an der Betreuung des Kindes verhindert ist, um eine Notbetreuung für Ihr Kind in Anspruch zu nehmen. Auch berufstätige Alleinerziehende können das Angebot der Notbetreuung nutzen.

Ab dem 25. Mai 2020 dürfen alle Vorschulkinder und deren Geschwisterkinder, die ebenfalls in unserer Einrichtung betreut werden, wieder in den Kindergarten kommen.

Ab dem 15. Juni 2020 dürfen alle kommenden Vorschulkinder und deren Geschwisterkinder, sowie die 2- und 3jährigen Kinder der altersgemischten Gruppe den Kindergarten wieder besuchen.

Bitte treten Sie in diesen Fällen mit uns in Kontakt.

Telefonisch:

                             Mo- Do: 7.00- 17.00 Uhr

                             Fr: 7.00- 15.30 Uhr

                             09131/9410298

per Email: kita.jokiga-erlangen [klammeraffe] elkb.de

Wir haben derzeit eingeschränkte Öffnungszeiten um die Hygienemaßnahmen umsetzten zu können.

                  Unsere Öffnungszeiten sind derzeit:

                  von 7.00- 15.00 Uhr

Aktuelle Informationen und eine Auflistung der Berufe im Bereich der kritischen Infrastrukur finden Sie auf den Seiten des bayr. Staatsministeriums:

https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/index.php

Tags